Engineering Industrial Systems

Zeilensprung-Navigation

Lager und Führungen

Um die geforderte Bewegung zwischen zwei Teilen sicherzustellen, achten wir auf eine Vielzahl von Einflußfak- toren.

Bauformen

  • Lager und Führungen mit Wälzkörpern,
  • hydrostatische oder hydrodynamische Lager,
  • Gleitlager

Eigenschaften

  • Geschwindigkeit, Drehzahl, Dämpfung, Genauigkeit,
  • Kraftrichtung, Tragfähigkeit, Steifigkeit,
  • Reibung, Wärmeentwicklung

Anordnungen

  • Thermisch neutraler Lagerabstand, Fest-Loslager- kombination, O-Anordnung, X-Anordnung,
  • richtiges Führungsverhältnis

Lebensdauerberechnungen

  • Drehzahlfaktor, dynamische Kennzahl, Belastungsart, nominelle und erreichbare Lebensdauer, dynamische oder statische Beanspruchung, Mindestbelastung

Schmierung

  • Fett - Öl - Öl/Luft-Schmierung, Lebensdauer- schmierung, Schmierintervalle, Schmierfilmhöhe, Ölminimalschmierung

Anschlußkonstruktionen

  • Form- und Lagetoleranzen, Passungstoleranzen, Fasen und Freistiche, Oberflächengüte

« Zurück